DE / EN

Unsere Auslandskrankenversicherung für die Malediven

Highlights

  • Einzel- oder Jahresversicherung
  • inkl. Krankenrücktransport
  • Ambulante und stationäre Behandlung
  • digitale Vertragsverwaltung

ab 0,99 € pro Person und Tag

► Versicherung wählen

Bernhard Reiseversicherungen ist E-Commerce zertifiziertBernhard Reiseversicherungen bester VersicherungsmaklerBernhard Reiseversicherungen AuszeichnungenBernhard Reiseversicherungen Kundenzufriedenheit
  • Weltweiter Reiseschutz
  • 70 Jahre Erfahrung
  • 21.500 Kunden
  • Günstige Rahmentarife
Startseite      Reiseversicherungen      Einzelversicherungen      Auslandskrankenversicherung für Urlaubsreisen      Auslandskrankenversicherung für die Malediven

Unser Ratgeber zur Auslandskrankenversicherung für die Malediven

Die Malediven gelten seit Jahren als eines der absoluten TOP-Reiseziele für Liebhaber von Sonne, azurblauem Meer und weißen Traumstränden in einer paradiesischen Umgebung. Mit über 1.000 Inseln bietet die Inselnation im indischen Ozean Erholung und Abenteuer für jeden Geschmack und mit allem Komfort.

Ist eine Auslandskrankenversicherung für die Malediven notwendig?

Ja, es ist notwendig eine Reisekrankenversicherung für die Malediven abzuschließen. Es ist sogar Voraussetzung, dass man eine zusätzliche Reisekrankenversicherung abschließt, weil es keinen Versicherungsschutz durch die deutsche gesetzliche Krankenversicherung die Malediven gibt. Außerdem ist die medizinische Versorgung in vielen Regionen im Falle einer notwendigen Rettung nicht ausreichend. Ohne eine private Auslandskrankenversicherung muss man bei einem medizinischen Notfall die Kosten mehrheitlich selbst tragen.

Warum solltest Du eine Auslandskrankenversicherung für die Malediven abschließen?

Die deutsche gesetzliche Krankenkasse übernimmt keinerlei Kosten bei einer Behandlung auf den Malediven, da es kein Sozialabkommen zwischen den beiden Ländern gibt. Ein Arztbesuch oder Krankenhaus-Aufenthalt müssen direkt vor Ort selbst bezahlt werden, ebenso wie ein kostspieliger Rücktransport nach Deutschland. Dies gilt auch für zusätzlich benötigte Behandlungen und Medikamente. Vor allem bei schweren Erkrankungen oder Tauch-Unfällen ist nur eine eingeschränkte medizinische Versorgung möglich, auch in den beiden Krankenhäusern in Malé. Ein notwendiger Evakuierungs-Flug nach Indien oder Sri Lanka kann sehr kostspielig werden. Schließe daher eine zusätzliche Auslandskrankenversicherung ab.

Auslandskrankenversicherung für eine Reise

  • für Reisen bis zu einem Jahr
  • Tag genaue Abrechnung
  • individuelle Zusatzleistungen wählbar
  • Vertrag endet automatisch mit der Reise
  • inklusive Corona-Erkrankung

Ab 0,99 € pro Person und Tag

► Jetzt abschließen

Auslandskrankenversicherung für längere Reisen

Jahres-Reisekrankenversicherung

  • beliebig viele Reisen pro Jahr
  • Reisen bis zu 56 Tage am Stück
  • für Einzelpersonen, Paare und Familien
  • ohne zusätzliche Voranmeldung der Reise
  • inklusive Corona-Erkrankung

Ab 9,90 € pro Jahr

► jetzt abschließen

mehr Informationen

Die wichtigsten Leistungen der Auslandskrankenversicherung

  • ärztliche ambulante Behandlungen inkl. Röntgendiagnostik
  • medizinischer Rücktransport ins Heimatland (falls sinnvoll und vertretbar)
  • schmerzstillende konservierende Zahnbehandlungen einschließlich Zahnfüllungen sowie Reparaturen
  • ärztlich verordnete Medikamente und Verbandsmittel
  • unaufschiebbare Operationen
  • unaufschiebbare stationäre Behandlungen
  • Mehrkosten für den Rücktransport zum nächstgelegenen, geeigneten Krankenhaus am Wohnort der versicherten Person
  • Kosten für Krankentransporte zur stationären Behandlung in das nächst erreichbare, geeignete Krankenhaus und zurück in die Unterkunft

mehr Informationen zur Auslandskrankenversicherung

Wann Auslandskrankenversicherung für die Malediven abschließen?

Wichtig: Schließe die Auslandskrankenversicherung vor der Ausreise aus Deutschland bzw. vor Reisebeginn ab! Bist Du bereits aus Deutschland ausgereist und willst Deine Versicherung erst dann abschließen, so greift sie nicht mehr.

Tipp: Das Klima der Malediven ist tropisch mit hoher Luftfeuchtigkeit. Regenzeit: Im Norden kann es zwischen November bis April, sowie im Süden zwischen Mai bis Oktober oft stark regnen. Wir empfehlen vor der Reise auch einen Blick in unsere Übersicht mit vielen Tipps zur Urlaubsvorbereitung: Was gehört in die Reiseapotheke

Wie setzen sich die Kosten der Auslandskrankenversicherung für die Malediven zusammen?

  • Anzahl der Reisetage (Alternative: eine Jahresreisekrankenversicherung)
  • Grund der Reise
  • Alter der versicherten Person
  • Einzel- oder Gruppenversicherung

► jetzt Auslandsversicherung berechnen

Falls du dich noch nicht entschieden hast: 5 gute Gründe für einen Urlaub auf den Malediven

  1. Traumhafte Inselparadiese mit weißen Sandstränden
  2. Vielfältige Wassersport-Angebote erleben
  3. Einigartige Kultur kennenlernen
  4. Ausgezeichnete internationale Küche genießen
  5. Ein ganzjähriges Reiseziel mit viel Sonne

Mehr dazu in unseren Reisetipps für die Malediven

Brauche ich als Expat eine Auslandskrankenversicherung für die Malediven?

Ja: Explizit brauchst Du eine Expat-Versicherung. Hierbei handelt es sich um eine Langzeitauslandskrankenversicherung, die für Auswanderer auf Dauer entwickelt wurde. Darunter fallen nicht nur Auswanderer und digitale Nomaden, sondern auch wenn Dich deine Firma für einige Zeit ins Ausland entsendet, Du ein Langzeit-Weltreisender bist oder einfach im Ausland studierst. In vielen Ländern ist das Versicherungssystem undurchsichtig und - gerade für Nichteinheimische - mit bürokratischen Hürden verbunden. Daher ist der Abschluss einer Langzeitauslandskrankenversicherung bei einer deutschen Versicherung mehr als empfehlenswert!

Hierfür bieten wir eine spezielle Versicherungen:

► mehr Informationen zur Langzeit AKV

► mehr Informationen für Studenten

Allgemeine Reisetipps für die Malediven:

  1. Highlight: Jede Insel ist eine eigene kleine Welt für sich - ob kleine kreisrunde Inseln mit nur ein paar Häusern, oder dichter besiedelte Inseln inmitten von größeren Atollen.
  2. Städte: Besuche die Hauptinsel Malé, die auch Hauptstadt ist und lerne auf dieser und den anderen "Local Islands" wie z.B. Thoddoo das tägliche Leben der Einheimischen kennen - abseits der Hotel-Resorts.
  3. Natur: Die Atolle der Malediven mit ihren Inseln, Lagunen und Korallenriffen sind weltweit einzigartig und bestimmte Gebiete sind zum Schutz für die empfindliche Unterwasserwelt als Naturschutzgebiete ausgewiesen.
  4. Abenteuer: Fliege mit dem Wasserflugzeug, fahre mit einem Speedboot oder tauche ab in die faszinierende Unterwasserwelt - als Taucher, Schnorchler oder sogar beim Übernachten in einer Unterwasser-Residenz.
  5. Kultur: Die Inselbewohner sind erfahrene Bootsbauer und ausgezeichnete Kunsthandwerker für Holz- und Schnitzkunst aus Korallen.
  6. Tradition: Wie bei vielen Inselstaaten hat auch hier Musik und Tanz eine große Tradition. Einflüße der indischen und afrikanischen Kultur sind deutlich.
  7. Essen & Trinken: Die Küche ist ein köstlicher Mix aus vielen Einflüssen. Traditionelle Gerichte werden meist mit frischen Zutaten wie Fisch und Kokosnuss zubereitet - sogar in einem Unterwasser-Restaurant auf Hurawalhi.
  8. Unterkünfte: Es gibt ein großes Angebot - vom Gästehaus zur privaten Strandvilla bis zum Luxus-Resort mit allem Komfort, Spa und entsprechenden Wellness-Angeboten, oder gleich eine ganze Privat-Insel mieten.
  9. Besonderes: Strand-Hochzeiten und exklusive Flitterwochen auf den Malediven sind bei Paaren aus der ganzen Welt beliebt und es gibt vielfältige Angebote.
  10. Transport: Der Verkehr zwischen den Inseln findet mit dem Boot oder Wasserflugzeug statt. Bei den Inseln mit Straßenverkehr, wie in Male, herrscht Links-Verkehr!

Überprüfe vor deiner Reise die aktuellen Reise- und Sicherheitshinweise für die Malediven da sich die Bedingungen aufgrund von Ereignissen oder Umständen ändern können. Mit diesen Tipps kannst Du das Beste aus deinem Urlaub machen!

Was ist bei einer Reise auf die Malediven zu beachten?

  • Zur Einreise ist ein gültiges Visum erforderlich. Das Touristen-Visum bis zu 30 Tagen wird bei der Einreise kostenlos ausgestellt.
  • Als deutscher Staatsangehöriger brauchst Du für die Einreise in die Malediven einen gültigen Reisepass oder vorläufigen Reisepass. Kinder benötigen einen Kinderreisepass ohne Verlängerung.
  • Es sind zwar keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben, zusätzliche Impfungen sind aber empfehlenswert. Welche das sind, findest Du hier: Ratgeber Reise-Impfungen
  • Um ein Auto mieten und fahren zu können, ist der internationale Führerschein zusammen mit dem deutschen Führerschein nötig.
  • Die Währung ist die Rufiyaa (MVR). VISA- und Master-Kreditkarten werden zwar fast überall als Zahlunsmittel akzeptiert. Bargeld in USD ist vorallem auf kleineren Inseln empfehlenswert.
  • Wichtige benötigte Medikamente solltest Du unbedingt in einer ausreichenden Menge selbst mitbringen und gut gekühlt transportieren.
  • Beachte: Auf ausreichenden Sonnenschutz achten und genügend trinken!
  • Hinweis: Vor einem Tauch-Urlaub ist eine medizinische Untersuchung empfehlenswert.
  • Kleidung und Auftreten immer an die örtlichen Gegebenheiten anpassen, Badekleidung nur am Strand tragen und in religiösen Stätten Schulter und Knie bedecken.


Viel Spaß bei deiner Reise auf die Malediven!

Für ein sicheres Gefühl auf Reisen

Berechne in 2 Min. die Kosten deiner Krankenversicherung für die nächste Malediven Reise:

► jetzt Auslandsversicherung berechnen

Vertrauen Sie auf unsere Expertise

 

Deutschlands Beste

Wir gehören zu den besten der Branche, überzeugen Sie sich selbst.

► mehr dazu

Hohe Kundenzufriedenheit

Über 60-Jahre Erfahrung mit Reiseversicherungen zahlt sich aus.

► mehr dazu

Persönliche Ansprechpartner

Unsere Kundenbetreuer freuen sich, Ihnen weiterhelfen zu können.

► Kontakt

Versicherungsbedingungen der Auslandskrankenversicherung

Unsere Versicherungsbedingungen zum Downloaden:

 

► Versicherungsbedingungen für die Einzelreise-Krankenversicherung

► Versicherungsbedingungen Jahres-Reisekrankenversicherung

 

Hinweis: Rechtsverbindlich sind alleine die Inhalte und der Wortlaut des Versicherungsscheins und der Versicherungsbedingungen.

Was ist im Schadenfall (Erkrankung) zu tun?

Handelt es sich um größere Verletzungen, Krankheiten oder einen Notfall, so wenden Sie sich bitte umgehend an die 24 Stunden Notruf-Hotline des jeweiligen Versicherers, um das weitere Vorgehen zu besprechen und eine Kostenübernahmeerklärung für stationäre Aufenthalte zu erhalten. 

✆ Hotline für die Einzelreise-Krankenversicherung       ✆ Hotline für die Jahres-Reisekrankenversicherung

Bei kleineren Unfällen oder ambulanten Behandlungen bewahren Sie bitte alle Belege und ausgestellten Dokumente sorgfälig auf und melden uns den Schaden über unsere Online-Schadenmeldung. 
Nach Prüfung durch die Versicherungsgesellschaft erhalten Sie eine Erstattung des verauslagten Kosten auf das angegebenen Konto. Bitte bewahren Sie alle Originaldokumente für eventuelle Rückfragen auf. Aus den Rechnungen müssen der Name der behandelten Person, die Bezeichnung der Erkrankung, die Behandlungsdaten und die einzelnen ärztlichen Leistungen mit den entsprechenden Kosten hervorgehen.
Rezepte müssen Angaben über die verordneten Medikamente, die Preise und den Stempel der Apotheke enthalten. Hat der Versicherer die Leistungspflicht dem Grund und der Höhe nach festgestellt, wird die Entschädigung innerhalb von ca. zwei Wochen auf das angegebene Konto ausgezahlt. Sollten noch Unterlagen zur Feststellung der Leitungspflicht fehlen, wird der Versicherer diese von Ihnen anfordern.

Zur Online Schadenmeldung

Weitere wichtige Reiseversicherungen

Reise-Rücktrittsversicherung

  • Erstattung der Rücktrittskosten
  • Erstattung der Stornokosten
  • optional Corona Erkrankung

ab 1,07 € pro Reise

    ► jetzt abschließen

    mehr Informationen

    Reisegepäckversicherung

    • Verlust des Reisegepäcks
    • Beschädigung des Reisegepäcks
    • Erstattung für Ersatzkäufe

    ab 25,- € pro Reise

      ► jetzt abschließen

      mehr Informationen

      Jahres-Rücktrittsversicherung

      • weltweiter Reiseschutz
      • inkl. Corona-Leistungen
      • beliebig viele Reisen

      ab 29 € pro Jahr

      ► jetzt abschließen

      mehr Informationen

      Reiserechtsschutz

      • Schadenfall im Straßenverkehr
      • Strafandrohung im Ausland
      • Rechtstreit mit Reiseveranstalter

      Zusatzversicherung

        ► mehr Informationen

         

                      |              Home             |              Impressum             |              FAQ             |              Karriere


        Kundenzufriedenheit