Online Versicherungsabschluss für ausländische Dozenten/ Kollegiaten oder Praktikanten in Deutschland
Startseite      Dozenten Versicherung
Ausländische Praktikanten, Dozenten und Kollegiaten in Deutschland Krankenversicherung Bernhard SMART
bis 34 Jahre
Bernhard SMART
35 - 64 Jahre
Bernhard PRO
bis 34 Jahre
Laufzeit bis 365 Tage bis 365 Tage bis 5 Jahre
Altersgrenze bis 34 Jahre 35 bis 64 Jahre bis 34 Jahre
Tagesprämie bis zum 12. Monat 1,19 € 1,25 € 1,69 €
ab dem 13. Monat - - 1,99 €

zusätzliches Sachpaket
Unfallversicherung + + +
Haftpflichtversicherung + + +
Rechtsschutzversicherung + + +
Prämie je Tag/ Person 0,26 € 0,28 € 0,29 €
Online Versicherungsabschluss für ausländische Dozenten/ Kollegiaten oder Praktikanten in Deutschland
Versicherungsabschluss für ausländische Dozenten.
Versicherungsabschluss für ausländische Dozenten

Bitte beachten Sie:

  • es können nur Personen versichert werden, die nicht älter als 64 Jahre sind
  • nur bis zu einem Alter von 34 Jahren kann die Versicherung bis zu 5 Jahre abgeschlossen werden
  • die derzeit gültige Versicherungssteuer ist in den Prämien bereits berücksichtigt (Krankenversicherung ist steuerfrei)
Ausländische Praktikanten, Dozenten und Kollegiaten in Deutschland Sachpaket


Unser Sachpaket mit der Haftpflicht-, Unfall- und Rechtsschutzversicherung ist eine optimale Ergänzung zur Krankenversicherung, um Ihnen einen sorgenfreien Aufenthalt in Deutschland zu ermöglichen. Buchen Sie das Sachpaket einfach beim Onlineabschluss dazu!

  Details  

Versicherungen für ausländische Dozenten, Kollegiaten und Praktikanten in Deutschland

Wir haben für Sie einen Überblick über unsere Tarife und Leistungen für die Versicherungen Ihres Aufenthaltes in Deutschland. Schließen Sie gleich online Ihren Wunschtarif ab.

Absicherung gegen die Risiken

Erfahrungsgemäß haben Dozenten, Kollegiaten und Praktikanten von Universitäten und wissenschaftlichen Instituten, die sich längere Zeit in Deutschland aufhalten, zahlreiche Probleme im Bereich der Absicherung gegen Risiken. Vor allem die Absicherung gegen die finanziellen Folgen von Krankheiten und Unfällen ist oft nicht optimal gelöst. Außerdem wird von den Behörden zur Erteilung der Aufenthaltsgenehmigung ein Nachweis über das Bestehen einer Krankenversicherung verlangt.

             |              Home             |              Impressum             |              FAQ             |              Karriere