i
DE / EN
Aufgrund der Corona-Krise ist unser Büro nur von 8:00 – 15:00 Uhr besetzt. Falls Sie uns nicht telefonisch erreichen, bitten wir Sie eine Email zu senden an: Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Schüleraustausch und Austauschmaßnahmen bei Gruppenreisen
Startseite      Reisegruppen      Austauschmaßnahmen
Versicherungen für Gruppenreisen ins Ausland/nach DeutschlandStandardOptimal
Auslandskrankenversicherung = Inklusive++
Altersgruppe bis 34 Jahre, Prämie je Tag/Person0,23 €0,23 €
Altersgruppe 35 - 64 Jahre, Prämie je Tag/Person0,46 €0,46 €
Altersgruppe ab 65 Jahre, Prämie je Tag/Person0,92 €0,92 €
Sachpaket = Optional zubuchbarOptionalOptional
Haftpflichtversicherung (im Sachpaket enthalten)++
Unfallversicherung (im Sachpaket enthalten)++
Rechtsschutzversicherung (im Sachpaket enthalten)++
Reisegepäckversicherung (im Sachpaket enthalten/nur bei Tarif Optimal)-+
Altersgruppe bis 34 Jahre, Prämie je Tag/Person 0,26 €0,54 €
Altersgruppe 35 - 64 Jahre, Prämie je Tag/Person 0,28 €0,56 €
Altersgruppe ab 65 Jahre, Prämie je Tag/Person 0,35 €0,63 €
Haftpflicht-Zusatzdeckung für Praktikumsschäden = Optional zubuchbarOptionalOptional
Prämie je Tag/ Person0,12 €0,12 €
Reiserücktrittskostenversicherung = Optional zubuchbarOptionalOptional
Altersgruppe bis 34 Jahre, Prämie mit Selbstbeteiligung2,2% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)
2,2% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)
Altersgruppe bis 34 Jahre, Prämie ohne Selbstbeteiligung2,9% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)
2,9% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)
Altersgruppe 35 - 64 Jahre, Prämie mit Selbstbeteiligung2,2% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)
2,2% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)
Altersgruppe 35 - 64 Jahre, Prämie ohne Selbstbeteiligung2,9% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)
2,9% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)
Altersgruppe ab 65 Jahre, Prämie mit Selbstbeteiligung3,1% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)
3,1% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)
Altersgruppe ab 65 Jahre, Prämie ohne Selbstbeteiligung3,8% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)
3,8% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)

Kurzübersicht: Versicherungsinhalt für Reisen ins Ausland bzw. nach Deutschland (*Hinweis)

Kurzübersicht: Versicherungsinhalt für Reisen ins Ausland bzw. nach Deutschland (*Hinweis)

VersicherungssparteVersicherungsumfang
Krankenversicherung
Krankheitskosten für ambulante und stationäre Heilbehandlung100 %
wenn medizinisch notwendig und unvermeidbar
Schmerzstillende Zahnbehandlungmax. 500 €
(nicht für vorhandene Zahnschäden)
Rückführungskosten zur Weiterbehandlung im Heimatlandwenn medizinisch sinnvoll und vertretbar
Überführungskosten im Todesfallbis 25.000 €
Reisehaftpflichtversicherung
Personen- und Sachschäden5 Mio. €
Vermögensschäden1 Mio. €
Schäden an gemieteten unbeweglichen Sachen500.000 €
Schäden an gemieteten beweglichen Sachen1.000 €
mit Selbstbeteiligung 50 € je Versicherungsfall
Schlüsselverlust2.000 €
mit Selbstbeteiligung 150 € je Versicherungsfall
Optionale Haftpflicht-Zusatzdeckung für Praktikumsschäden
Teilnahme an berufsspezifischen Praktika
Im Rahmen eines Studiums oder Erasmus-Plus Programms:
Personen- und Sachschäden:
bis zur vereinbarten Deckungssumme der Haftpflichtversicherung bei Personen- und Sachschäden
Außerhalb eines Studiums oder Erasmus-Plus Programms:
Personen- und Sachschäden:
mit einer pauschalen Deckungssumme von 10.000 € bei einem Selbstbehalt von 100,- € je Versicherungsfall
Reiseunfallversicherung
Invaliditätsleistung55.000 €
(123.750 € bei 100 % Invalidität)
TodesfallleistungUnter 18 Jahre 10.000 €
/ Über 18 Jahre 25.000 €
Krankenhaustagegeld mit Genesungsgeld10 €
Bergungskosten5.000 €
Reisegepäckversicherung
Schäden und Verluste durch Transport, höhere Gewalt, Diebstahl, Feuer, Wasser+
Skibruchrisiko (außer gemietete, geliehene oder vermietete Skier)+
Campingrisiko+
Versicherungssumme allgemein3000 €
(kann auf Anfrage erhöht werden)
Versicherungssumme eigene Musikinstrumente1.000 €
Reiserechtsschutz
gerichtliche und außergerichtliche Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen+
Verteidigung bei Strafverfahren oder Ordnungswidrigkeiten für arbeits- und sozialrechtliche Verfahren+
Versicherungssumme1.000.000 €
Reiserücktrittskostenversicherung
Hinweis:
Muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn abgeschlossen werden
Übernahme Stornogebühren +
Rückreisekosten die den Reisepreis übersteigen +

Unsere Versicherungsbedingungen

HINWEIS: Sie können eine Liste mit Reiseteilnehmern als Datei hochladen (xls, xlsx, doc,pdf), welche mindestens Vorname, Name und Geburtsdatum enthalten muss.

  Wichtige Informationen zu den Tarifen  
Versicherungen für Gruppenreisen innerhalb DeutschlandStandardOptimal
Sachpaket = Optional zubuchbarOptionalOptional
Haftpflichtversicherung (im Sachpaket enthalten)++
Unfallversicherung (im Sachpaket enthalten)++
Rechtsschutzversicherung (im Sachpaket enthalten)++
Reisegepäckversicherung (im Sachpaket enthalten/nur bei Tarif Optimal)-+
Altersgruppe bis 34 Jahre, Prämie je Tag/ Person0,26 €0,54 €
Altersgruppe von 35 - 64 Jahre, Prämie je Tag/ Person0,28 €0,56 €
Altersgruppe ab 65 Jahre, Prämie je Tag/ Person0,35 €0,63 €
Haftpflicht-Zusatzdeckung für Praktikumsschäden = Optional zubuchbarOptionalOptional
Prämie je Tag/ Person0,12 €0,12 €
Reiserücktrittskostenversicherung = Optional zubuchbarOptionalOptional
Prämie mit Selbstbeteiligung, aus dem Reisepreis2,2%
ab 65 Jahre 3,1 %
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)
2,2%
ab 65 Jahre 3,1 %
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)
Prämie ohne Selbstbeteiligung, aus dem Reisepreis2,9%
ab 65 Jahre 3,8 %
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)
2,9%
ab 65 Jahre 3,8 %
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)

Kurzübersicht: Versicherungsinhalt für Reisen innerhalb Deutschlands (*Hinweis)

Kurzübersicht: Versicherungsinhalt für Reisen innerhalb Deutschlands (*Hinweis)

VersicherungssparteVersicherungsumfang
Reisehaftpflichtversicherung
Personen- und Sachschäden5 Mio. €
Vermögensschäden1 Mio. €
Schäden an gemieteten unbeweglichen Sachen500.000 €
Schäden an gemieteten beweglichen Sachen1.000 €
mit Selbstbeteiligung 50 €
je Versicherungsfall
Schlüsselverlust2.000 €
mit Selbstbeteiligung von 150 € je Versicherungsfall
Optionale Haftpflicht-Zusatzdeckung für Praktikumsschäden
Teilnahme an berufsspezifischen Praktika
Im Rahmen eines Studiums oder Erasmus-Plus Programms:
Personen- und Sachschäden:
bis zur vereinbarten Deckungssumme der Haftpflichtversicherung bei Personen- und Sachschäden
Außerhalb eines Studiums oder Erasmus-Plus Programms:
Personen- und Sachschäden:
mit einer pauschalen Deckungssumme von 10.000 € bei einem Selbstbehalt von 100,- € je Versicherungsfall
Reiseunfallversicherung
Invaliditätsleistung55.000 €
(123.750 € bei 100 % Invalidität)
Todesfallleistung10.000 € unter 18 Jahre /
25.000 € über 18 Jahre
Krankenhaustagegeld mit Genesungsgeld10 €
Bergungskosten5.000 €
Reisegepäckversicherung
Schäden und Verluste durch Transport, höhere Gewalt, Diebstahl, Feuer, Wasser+
Skibruchrisiko (außer gemietete, geliehene oder vermietete Skier)+
Campingrisiko+
Versicherungssumme allgemein2.000 €
(kann auf Anfrage erhöht werden)
Versicherungssumme Wertgegenstände (Kamera, Musikinstrumente u. Ä.)1.000 €
Reiserechtsschutz
Gerichtliche und außergerichtliche Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen+
Verteidigung bei Strafverfahren oder Ordnungswidrigkeiten für arbeits- und sozialrechtliche Verfahren+
Versicherungssumme1.000.000 €
Reiserücktrittskostenversicherung
Hinweis:
Muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn abgeschlossen werden
Übernahme Stornogebühren+
Rückreisekosten die den Reisepreis übersteigen+

Unsere Versicherungsbedingungen

HINWEIS: Sie können eine Liste mit Reiseteilnehmern als Datei hochladen (xls, xlsx, doc,pdf), welche mindestens Vorname, Name und Geburtsdatum enthalten muss.

  Wichtige Informationen zu den Tarifen  
Wichtige Informationen zum Versicherungsumfang in Bezug auf Covid-19

Nachstehend finden Sie alle wichtigen Informationen zum Versicherungsumfang in Bezug auf Covid-19.
Die Informationen beziehen sich auf die Versicherungsleistungen der Würzburger Versicherung AG.

Reisekrankenversicherung

Im Fall einer Corona-Erkrankung gilt:
Abweichend von den zugrundeliegenden Bedingungen gilt Pandemie (Corona/ Covid-19) als mitversichert.

Reiserücktrittversicherung

Im Fall einer Corona-Erkrankung gilt:
Abweichend von den zugrundeliegenden Bedingungen gilt Pandemie (Corona/ Covid-19) als mitversichert.
Bitte beachten Sie, dass ein ausschließlich positiver Test noch keine Erkrankung darstellt.

Im Falle einer coronabedingten Quarantäne können Sie zusätzlich unseren Corona-Zusatzbaustein hinzubuchen.
Hier kurz die wichtigsten Eckdaten:

Versicherte Ereignisse:

Bei der versicherten Person, bei Personen, die mit der versicherten Person in einer häuslichen Gemeinschaft leben und bei versicherten Personen, die mit einer weiteren Person gemeinsam eine Reise gebucht und versichert hat 

  • ein Verdacht auf Infektion mit dem Coronavirus (COVID-19) besteht.
    Dies gilt, sofern aus diesem Grund eine häusliche Isolation (Quarantäne) infolge einer behördlichen Maßnahme (z.B. Anordnung) auf der Basis einer gesetzlichen Grundlage (z.B. Verordnung) erforderlich wird.

  • eine Infektion mit dem Coronavirus (COVID 19) diagnostiziert wurde.
    Dies gilt, sofern aus diesem Grund eine häusliche Isolation (Quarantäne) infolge einer behördlichen Maßnahme (z.B. Anordnung) oder einer Anordnung durch berechtigte Dritte (z.B. Arzt) auf der Basis  einer gesetzlichen Grundlage (z.B. Verordnung) erforderlich wird.

Nicht versichert sind: 

  • behördlich angeordnete lokale, regionale oder überregionale Quarantänemaßnahmen.
  • Kontakt- bzw. Ausgangsbeschränkungen
  • Reisewarnungen
  • Quarantäne nach Einreise
  • Versicherungsfälle, die vor Beginn des Versicherungsschutzes eingetreten sind.

Selbstbehalt: 
Die versicherte Person trägt von dem erstattungsfähigen Schaden 20% selbst, mindestens 25.- € je Person

Prämien

Die Prämien für den Zusatzbaustein Corona-Quarantäne lauten: 

Je Reiseteilnehmer und Reise bis max. 3.000 € Reisepreis

  • bis 64 Jahre: 1,10 % 
  • über 65 Jahre: 1,40 % 

Je Reiseteilnehmer und Reise bis max. 10.000 € Reisepreis

  • bis 64 Jahre: 1,20 % 
  • über 65 Jahre: 2,00 % 

Es  gelten die ausführlichen Bedingungen (ABRV-BA 2009), gültig ab 01.11.2020, die unserer Reiserücktrittskostenversicherung sowie dem Corona Zusatzbaustein zugrunde liegen. Es handelt sich um Bruttoprämien inkl. Versicherungssteuer.  

 

WICHTIG:
Dieser Zusatzbaustein kann optional zu unserer Reiserücktrittskostenversicherung zu gebucht werden und kann nicht alleinstehend abgeschlossen werden.
Wünschen Sie den Abschluß dieses Coronabausteines so teilen Sie es uns bitte im Feld „Ihre Nachricht an uns“ im Verlauf des Buchungsverlaufes mit.
Der Rechnungsbetrag auf der Buchungsbestätigung umfasst noch nicht die Zusatzprämie für den Coronabaustein. Die Gesamtrechnung erhalten Sie in den folgenden Tagen. 

Schüleraustausch Versicherung für Austauschmaßnahmen bei Gruppenreisen

Für wen ist die Schüleraustausch Versicherung?

Für Schüler und Jugendliche, die an einem Austausch teilnehmen ist ein ausreichender Versicherungsschutz während der gesamten Reise unerlässlich. Dies gilt sowohl für deutsche Gruppen die ins Ausland reisen, als auch für ausländische Gruppen die nach Deutschland reisen.

BERNHARD bietet seit vielen Jahren günstige Reiseversicherungen für Austauschmaßnahmen von Schulen und Jugendlichen in Kooperation mit den Landesjugendringen.

Die Schüleraustausch Versicherung ist speziell für Schulgruppen und Gruppen von Jugendlichen ab 5 Personen.

Welche Versicherungen bei Schüleraustausch?

Bei jeder Reise ins Ausland ist eine Auslandskrankenversicherung besonders wichtig. Hierbei werden Mehrkosten übernommen, die durch Behandlungen oder Krankenhausaufenthalt im Ausland enstehen. Ebenso eine notwendige Rückholung aus dem Ausland für eine entsprechende Weiterbehandlung ins Heimatland. 

Ein erweitertes Versicherungs-Sachpaket umfasst zusätzlich die Haftpflicht- und Unfallversicherung, Rechtsschutzversicherung und Reisegepäckversicherung. Eine optional zubuchbare Reiserücktrittsversicherung schützt vor evtl. entstehenden Mehrkosten, falls der Schüleraustausch nicht wie geplant stattfinden kann.

Bitte beachten:
Die Reiserücktrittsversicherung muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn abgeschlossen werden.

Welche Reiseversicherungen bei Schüleraustausch?
Grafik: Welche Reiseversicherungen bei Schüleraustausch?

Weitere Informationen zum Umfang der einzelnen Versicherungen finden Sie in der Kurzübersicht zum Versicherungsinhalt unter "Details".

Wichtige Fakten auf einen Blick:

  • Günstige Reiseversicherungs-Rahmentarife für Austauschmaßnahmen von Schulen und Jugendlichen in Kooperation mit den Landesjugendringen
  • Die Versicherung ist speziell auf die Bedürfnisse der jeweiligen Gruppe zugeschnitten
  • Es können deutsche Teilnehmer für Reisemaßnahmen im Ausland sowie ausländische Teilnehmer beim Austausch in Deutschland versichert werden
  • Die Versicherung gilt für Gruppen ab 5 Personen
  • Die maximale Versicherungsdauer beträgt 90 Tage
  • Die gesamte Reiseversicherung gilt weltweit, außer in Kriegsgebieten
  • die derzeit gültige Versicherungssteuer ist in den Prämien bereits berücksichtigt (Krankenversicherung ist steuerfrei)

Schüleraustausch USA mit dem German American Partnership Program (GAPP)

Sie planen einen Schüleraustausch USA mit dem Schüleraustauschprogramm GAPP ?
Informationen zu GAPP mit den nötigen Versicherungen finden Sie hier:

> Reiseversicherungen Schüleraustausch GAPP ...


Bezahlen beim Online-Abschluss

Sicher bezahlen mit verifizierter SSL-Verbindung

Schüleraustauschversicherung sicher bezahlen mit SSL

Bequem bezahlen mit:

- Lastschrift / Bankeinzug

- Überweisung

- Kreditkarte (Mastercard / VISA / American Express)

Schüleraustauschversicherung bezahlen mit Kreditkarte

Weitere Informationen zu:
Antragsstellung / Zahlungsabwicklung / Abrechnung und Leistung

...........................................................................................

 

> Jetzt Schüleraustausch Versicherung berechnen ...

             |              Home             |              Impressum             |              FAQ             |              Karriere