Aufgrund der Corona-Krise ist unser Büro nur von 8:00 – 15:00 Uhr besetzt. Falls Sie uns nicht telefonisch erreichen, bitten wir Sie eine Email zu senden an: Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Klassenfahrten, Schulgruppen
Startseite      Reisegruppen      Schülerreisen
Versicherungen für Jugend-/Schülerreisegruppen ins Ausland bzw. nach Deutschland Standard Optimal
Auslandskrankenversicherung = Inklusive + +
Prämie je Tag/ Person 0,23 € 0,23 €
Sachpaket = Optional zubuchbar Optional Optional
Prämie je Tag/ Person 0,26 € 0,54 €
Haftpflichtversicherung (im Sachpaket enthalten) + +
Unfallversicherung (im Sachpaket enthalten) + +
Rechtsschutzversicherung (im Sachpaket enthalten) + +
Reisegepäckversicherung (im Sachpaket enthalten/nur bei Tarif Optimal) - +
Prämie Gesamtbetrag (Auslands-KV + Sachpaket) 0,49 € 0,77 €
Haftpflicht-Zusatzdeckung für Praktikumsschäden = Optional zubuchbar Optional Optional
Prämie je Tag/ Person 0,12 € 0,12 €
Zusätzlich Reiserücktrittskostenversicherung = optional zubuchbar optional optional
Prämie mit Selbstbeteiligung 2% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis pro Person)
2% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis pro Person)
Prämie ohne Selbstbeteiligung 2,7% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis pro Person)
2,7% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis pro Person)
Lehrerausfallversicherung = optional zubuchbar optional optional
Prämie mit Selbstbeteiligung 2,4% aus dem Reisepreis
(Reisepreis bis 30.000 €)
2,4% aus dem Reisepreis
(Reisepreis bis 30.000 €)
Prämie ohne Selbstbeteiligung 3% aus dem Reisepreis
(Reisepreis bis 30.000 €)
3% aus dem Reisepreis
(Reisepreis bis 30.000 €)

In der folgenden Tabelle haben wir die Prämien je Tag und Person für unsere beiden Kombinationen Standard und Optimal zusammengestellt. Diese Prämien gelten sowohl für deutsche Schülergruppen, die ins Ausland reisen als auch für ausländische Schülergruppen, welche nach Deutschland kommen.

Prämien für Jugend-/Schülerreisegruppen ins Ausland bzw. nach Deutschland.

HINWEIS: Sie können eine Liste mit Reiseteilnehmern als Datei hochladen (xls, xlsx, doc,pdf), welche mindestens Vorname, Name und Geburtsdatum enthalten muss.

Kurzübersicht: Versicherungsinhalt für Reisen ins Ausland bzw. nach Deutschland (*Hinweis)

Kurzübersicht: Versicherungsinhalt für Reisen ins Ausland bzw. nach Deutschland (*Hinweis)

Versicherungssparte Versicherungsumfang
Krankenversicherung
Krankheitskosten für ambulante und stationäre Heilbehandlung 100 %
wenn medizinisch notwendig und unvermeidbar
Schmerzstillende Zahnbehandlung max. 500 €
(nicht für vorhandene Zahnschäden)
Rückführungskosten zur Weiterbehandlung im Heimatland wenn medizinisch sinnvoll und vertretbar
Überführungskosten im Todesfall bis 25.000 €
Reisehaftpflichtversicherung
Personen- und Sachschäden 5 Mio. €
Vermögensschäden 1 Mio. €
Schäden an gemieteten unbeweglichen Sachen 500.000 €
Schäden an gemieteten beweglichen Sachen 1.000 €
mit Selbstbeteiligung 50 € je Versicherungsfall
Schlüsselverlust 2.000 €
mit Selbstbeteiligung 150 € je Versicherungsfall
Optionale Haftpflicht-Zusatzdeckung für Praktikumsschäden
Teilnahme an berufsspezifischen Praktika
Im Rahmen eines Studiums oder Erasmus-Plus Programms:
Personen- und Sachschäden:
bis zur vereinbarten Deckungssumme der Haftpflichtversicherung bei Personen- und Sachschäden
Außerhalb eines Studiums oder Erasmus-Plus Programms:
Personen- und Sachschäden:
mit einer pauschalen Deckungssumme von 10.000 € bei einem Selbstbehalt von 100,- € je Versicherungsfall
Reiseunfallversicherung
Invaliditätsleistung 55.000 €
(123.750 € bei 100 % Invalidität)
Todesfallleistung Unter 18 Jahre 10.000 €
/ Über 18 Jahre 25.000 €
Krankenhaustagegeld mit Genesungsgeld 10 €
Bergungskosten 5.000 €
Reisegepäckversicherung
Schäden und Verluste durch Transport, höhere Gewalt, Diebstahl, Feuer, Wasser +
Skibruchrisiko (außer gemietete, geliehene oder vermietete Skier) +
Campingrisiko +
Versicherungssumme allgemein 3000 €
(kann auf Anfrage erhöht werden)
Versicherungssumme eigene Musikinstrumente 1.000 €
Reiserechtsschutz
gerichtliche und außergerichtliche Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen +
Verteidigung bei Strafverfahren oder Ordnungswidrigkeiten für arbeits- und sozialrechtliche Verfahren +
Versicherungssumme 1.000.000 €
Reiserücktrittskostenversicherung
Hinweis:
Muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn abgeschlossen werden
Übernahme Stornogebühren +
Rückreisekosten die den Reisepreis übersteigen +

Versicherungsbedingungen

  Wichtige Informationen zu den Tarifen  
Jugend-/ Schülergruppenreisen innerhalb Deutschland Standard Optimal
Sachpaket = Optional zubuchbar Optional Optional
Haftpflichtversicherung (im Sachpaket enthalten) + +
Unfallversicherung (im Sachpaket enthalten) + +
Rechtsschutzversicherung (im Sachpaket enthalten) + +
Reisegepäckversicherung (im Sachpaket enthalten/nur bei Tarif Optimal) - +
Prämie je Tag/ Person 0,26 € 0,54 €
Haftpflicht-Zusatzdeckung für Praktikumsschäden = Optional zubuchbar Optional Optional
Prämie je Tag/ Person 0,12 € 0,12 €
Reiserücktrittskostenversicherung = Optional zubuchbar Optional Optional
Prämie mit Selbstbeteiligung 2% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis pro Person)
2% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis pro Person)
Prämie ohne Selbstbeteiligung 2,7% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis pro Person)
2,7% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis pro Person)
Lehrerausfallversicherung = optional zubuchbar optional optional
Prämie mit Selbstbeteiligung 2,4% aus dem Reisepreis
(Reisepreis bis 30.000 €)
2,4% aus dem Reisepreis
(Reisepreis bis 30.000 €)
Prämie ohne Selbstbeteiligung 3% aus dem Reisepreis
(Reisepreis bis 30.000 €)
3% aus dem Reisepreis
(Reisepreis bis 30.000 €)

In der folgenden Tabelle sehen Sie die Prämien je Tag und Person für unsere Kombinationen Standard und Optimal, für Schülergruppen die innerhalb von Deutschland verreisen.
Da in Deutschland die Krankenversicherung eine Pflichtversicherung ist und über diese Produkte nur deutsche Schülergruppen abgesichert werden können, entfällt hier die Absicherung der Krankenversicherung!

Schließen Sie gleich hier online den von Ihnen gewünschten Versicherungsschutz für Ihre Gruppenreise ab!

HINWEIS: Sie können eine Liste mit Reiseteilnehmern als Datei hochladen (xls, xlsx, doc,pdf), welche mindestens Vorname, Name und Geburtsdatum enthalten muss.

Kurzübersicht: Versicherungsinhalt für Reisen innerhalb Deutschlands (*Hinweis)

Kurzübersicht: Versicherungsinhalt für Reisen innerhalb Deutschlands (*Hinweis)

Versicherungssparte Versicherungsumfang
Reisehaftpflichtversicherung
Personen- und Sachschäden 5 Mio. €
Vermögensschäden 1 Mio. €
Schäden an gemieteten unbeweglichen Sachen 500.000 €
Schäden an gemieteten beweglichen Sachen 1.000 €
mit Selbstbeteiligung 50 €
je Versicherungsfall
Schlüsselverlust 2.000 €
mit Selbstbeteiligung von 150 € je Versicherungsfall
Optionale Haftpflicht-Zusatzdeckung für Praktikumsschäden
Teilnahme an berufsspezifischen Praktika
Im Rahmen eines Studiums oder Erasmus-Plus Programms:
Personen- und Sachschäden:
bis zur vereinbarten Deckungssumme der Haftpflichtversicherung bei Personen- und Sachschäden
Außerhalb eines Studiums oder Erasmus-Plus Programms:
Personen- und Sachschäden:
mit einer pauschalen Deckungssumme von 10.000 € bei einem Selbstbehalt von 100,- € je Versicherungsfall
Reiseunfallversicherung
Invaliditätsleistung 55.000 €
(123.750 € bei 100 % Invalidität)
Todesfallleistung 10.000 € unter 18 Jahre /
25.000 € über 18 Jahre
Krankenhaustagegeld mit Genesungsgeld 10 €
Bergungskosten 5.000 €
Reisegepäckversicherung
Schäden und Verluste durch Transport, höhere Gewalt, Diebstahl, Feuer, Wasser +
Skibruchrisiko (außer gemietete, geliehene oder vermietete Skier) +
Campingrisiko +
Versicherungssumme allgemein 2.000 €
(kann auf Anfrage erhöht werden)
Versicherungssumme Wertgegenstände (Kamera, Musikinstrumente u. Ä.) 1.000 €
Reiserechtsschutz
Gerichtliche und außergerichtliche Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen +
Verteidigung bei Strafverfahren oder Ordnungswidrigkeiten für arbeits- und sozialrechtliche Verfahren +
Versicherungssumme 1.000.000 €
Reiserücktrittskostenversicherung
Hinweis:
Muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn abgeschlossen werden
Übernahme Stornogebühren +
Rückreisekosten die den Reisepreis übersteigen +

Unsere Versicherungsbedingungen

  Wichtige Informationen zu den Tarifen  
×

Wenn Sie eine Reise-Rücktrittsversicherung ohne zusätzliche Versicherungen abschließen möchten:

Klicken Sie hier!

Reiseversicherungen für Klassenfahrten und Schülerreisen, Schulgruppen

Für wen ist die Gruppenreiseversicherung?

Mit unseren speziell entwickelten Reiseversicherungen für Schulgruppen/Jugendgruppen ist Ihre Gruppe bestmöglich abgesichert - und das zu einem ausgezeichneten Preis- Leistungsverhältnis.

Für Gruppen mit mindestens 5 Personen mit dem gleichen Reiseziel und – datum.

Reiseversicherung für Gruppen ins Ausland (zB. Klassenfahrt Prag o. Klassenfahrt London, Klassenfahrt Paris ...)
Besonders wichtig bei jeder Auslandsreise ist die Krankenversicherung. So ersetzen die deutschen Krankenkassen bei Problemen im Ausland beispielsweise maximal die Kosten, die auch in Deutschland zur Behandlung entstanden wären. Ohne Krankenversicherung bleibt der Patient auf den Mehrkosten sitzen.

Reiseversicherung für Gruppen, die nach Deutschland kommen (zB. Klassenfahrten Deutschland wie Klassenfahrt Berlin ...)

Auch hier ist diese Versicherung genauso wichtig, da die Ärzte hier nur dann einer Behandlung zustimmen, wenn der Nachweis der Kostenübernahme durch eine Krankenversicherung gewährleistet ist.

Welche Reiseversicherungen braucht man für die Klassenfahrt/Schülerreise?

Unbedingter Basisschutz für die Reisegruppe: Auslandskrankenversicherung

Zuwählbar bei der Buchung:

Sachpaket
mit Haftpflicht- und Unfallversicherung, Rechtsschutzversicherung und Reisegepäckversicherung (s. Tarif "Optimal")

Zusätzlich:
Lehrerausfallversicherung
Fragen & Antworten zur Lehrerausfallversicherung finden Sie auf einer eigenen Seite.
Dort können Sie auch die Lehrerausfallversicherung einzeln abschließen

Optional
: Reiserücktrittskostenversicherung

Mit unserem Versicherungspaket haben Sie einen günstigen und umfassenden Versicherungsschutz für die ganze Reisegruppe von Schülern und Lehrern. So können Sie sorglos Ihre Klassenfahrt, Abschlussfahrt oder Abifahrt beginnen.

Welche Reiseversicherungen braucht man für die Klassenfahrt/Schülerreise?
GRAFIK: Welche Reiseversicherungen braucht man für die Klassenfahrt/Schülerreise?

Warum lohnt sich eine Reiserücktrittsversicherung für Klassenfahrten und Abschlussfahrten?

Die Reiserücktrittsversicherung übernimmt die Stornokosten, wenn bei einer einzelnen Person z. B. ein schwerer Unfall die Reise verhindert. Oder bei einer unerwarteten und schweren Erkrankung, bei Todesfall oder bei einer Schwangerschaft.

Bei Schülern und Studenten greift die Reiserücktrittsversicherung bei Wiederholung von nicht bestandenen Prüfungen an einer Schule/Universität und bei Nichtversetzung eines Schülers, im Falle einer Schul-/Klassenreise.

Detaillierte Informationen zu den Gründen für eine Kostenübernahme beim Reiserücktritt.

Wichtige Fakten zur Schulgruppenversicherung/Schülerreiseversicherung und Klassenfahrt Versicherung:

  • Günstige Reiseversicherungs-Rahmentarife für alle Klassenfahrten wie z.B. Skilager, Abschlussfahrten, Abifahrt, Aufenthalte im Schullandheim und alle schulischen Reisemaßnahmen in Kooperation mit den Landesjugendringen

  • Die Schulgruppenversicherung ist zugeschnitten auf die speziellen Bedürfnisse der Gruppe

  • Es können deutsche Schulgruppen im In- und Ausland sowie ausländische Schulgruppen für Fahrten nach Deutschland versichert werden

  • die Schulgruppe sollte mindestens 5 Personen beinhalten

  • Die Versicherungsdauer beträgt maximal 90 Tage

  • Die Schulgruppenversicherung gilt weltweit, außer in Kriegsgebieten

  • die derzeit gültige Versicherungssteuer ist in den Prämien bereits berücksichtigt (Krankenversicherung ist steuerfrei)

  • Vertragsabschluß für die Lehrerausfallversicherung ist spätestens 14 Tage vor Reisebeginn

Bezahlen beim Online-Abschluss

Sicher bezahlen mit verifizierter SSL-Verbindung

Schülerreiseversicherung sicher bezahlen mit SSL

Bequem bezahlen mit:

- Lastschrift / Bankeinzug

- Überweisung

- Kreditkarte (Mastercard / VISA / American Express)

Schülerreise-Versicherung bezahlen mit Kreditkarte

Weitere Informationen zu:
Antragsstellung / Zahlungsabwicklung / Abrechnung und Leistung

...........................................................................................

 

> Jetzt Reiseversicherung für Schulgruppen & Klassenfahrten berechnen ...

             |              Home             |              Impressum             |              FAQ             |              Karriere