Aufgrund der Corona-Krise ist unser Büro nur von 8:00 – 15:00 Uhr besetzt. Falls Sie uns nicht telefonisch erreichen, bitten wir Sie eine Email zu senden an: Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Unsere Auslandskrankenversicherung - für Erasmus Studenten im Ausland

Mit unserer Auslandskrankenversicherung für Erasmus Studenten sind Sie während des Auslandssemesters umfassend abgesichert und können Ihren Aufenthalt sorgenfrei genießen!

Inhalt dieser Seite:

Unsere Highlights

  • ab 0,90 Euro pro Tag / Person
  • zusätzliche Versicherungen im Paket
  • bis zu 5 Jahre Auslandsaufenthalt
  • keine Selbstbeteiligung im Krankheitsfall
  • Ambulante und Stationäre Behandlung


Versicherung wählen

Startseite      Erasmus Studenten

Alles Wissenswerte zur Krankenversicherung für den Erasmus Student

Erasmus Student Auslandsstudium

Das Erasmus Förderprogramm der EU steht allen Studenten offen, die an einer teilnehmenden Hochschule regulär studieren. Studenten aus EU-Ländern und einigen Nicht-EU-Ländern (Programmländer) können an allen Maßnahmen des Förderprogramms teilnehmen. Aus anderen Partnerländern nur unter bestimmten Bedingungen. Inzwischen reisen fast 40% aller Studenten für eines oder mehrere Semester ins Ausland oder absolvieren dort ein Praktikum. 

Welche Versicherung brauche ich als Erasmus Student?

Wer im Rahmen des Erasmus-Programm ein Auslandssemester absolviert, muss unbedingt im Ausland krankenversichert sein. Dies gilt sowohl für deutsche Studenten im Ausland (z.B. USA) als auch für ausländische Studenten zum Studium in Deutschland.

Wir bieten Erasmus Studenten einen umfassenden Kranken- und Reiseschutz bis zu 5 Jahren Auslandsaufenthalt mit unserer Auslandskrankenversicherung für Studenten.

Welche Reiseversicherungen braucht man als Erasmus-Student im Ausland?
Grafik: Welche Reiseversicherungen braucht man als Erasmus Student im Ausland?

Wozu eine Auslandskrankenversicherung als Student?

In europäischen Ländern, mit denen ein Sozialversicherungsabkommen besteht, sind Sie über Ihre gesetzliche Krankenversicherung abgesichert. Dazu wird die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) Ihrer Krankenkasse benötigt.

Diese Absicherung gilt aber NICHT für Länder die nicht in Europa sind oder der EU angehören.

Bei plötzlichen Erkrankungen im Ausland und wenn man auf medizinische Versorgung angewiesen ist oder bei einem Unfall, bei dem man im Krankenhaus behandelt werden muss, greift die Krankenversicherung aus dem Heimatland oft nicht. Ist kein entsprechender Auslandsreiseschutz vorhanden, drohen unter Umständen Kosten in vier- oder fünfstelliger Höhe, was beispielsweise in den USA keine Seltenheit ist.

Unser Tipp: vor Antritt des Auslandssemesters genau zu prüfen, welche Leistungen übernommen werden und welche nicht. So kann man für einen ausreichenden Auslandskrankenschutz sorgen, der auf die individuellen Bedürfnisse und insbesondere auf die Dauer des Aufenthalts im Ausland abgestimmt ist.

Was deckt die Auslandskrankenversicherung für Studenten ab?

Ärztliche Behandlung + Rücktransport

Die Reisekrankenversicherung für Studenten übernimmt die wichtigsten Kosten für ärztliche Behandlungen, sei es ambulant oder stationär. Sie trägt außerdem Ausgaben für Medikamente sowie für einen Rücktransport nach Hause, falls dieser aus medizinischer Sicht sinnvoll und vertretbar ist. Müssen Studenten oder Sprachschüler also nach einem Unfall oder aufgrund einer Erkrankung behandelt werden, wird die Auslandskrankenversicherung diese Kosten i.d. R. übernehmen.

Ohne eine Reisekrankenversicherung tragen Sie in jedem Fall die Kosten für diesen Rücktransport – ganz unabhängig davon, ob Sie sich in einem Schengen-Staat aufhalten oder nicht, denn Ihre gesetzliche Kasse kommt für einen medizinischen Transport aus dem Ausland in der Regel grundsätzlich nicht auf.

Leistungen der Auslandskrankenversicherung im Überblick:

  • Kostenübernahme bei medizinischen Behandlungen im Ausland (ambulant/stationär)
  • Kostenübernahme für Medikamente
  • Mehrkosten bei Krankenrücktransport inkl. Gepäck-Rücktransport
  • Überführung der Versicherten im Todesfall

Wichtige Informationen zum Abschluss der Krankenversicherung:

  • Alter bis max. 34 Jahre
  • maximale Laufzeit 5 Jahre
  • bei vorzeitiger Abreise bzw. Rückkehr erfolgt fast bei allen Tarifen eine taggenaue Abrechnung
  • Die Versicherung muss vor Antritt der Reise abgeschlossen werden!

Rundum-Versicherungsschutz mit unserem Versicherungspaket

Wir empfehlen als Rundum-Versicherungsschutz für die Reise den Abschluss eines zusätzlichen Sachpakets bestehend aus Notfall-, Haftpflicht-, Unfall- und Reisegepäckversicherung. So kann man guten Gewissens verreisen und muss sich um seine Gesundheit – und um seinen Geldbeutel – keine Sorgen machen.

Wählen Sie beim Abschluss der Krankenversicherung das gewünschte Zusatzpaket einfach dazu.

Die Reisegepäckversicherung kann alternativ auch als Einzelversicherung zusätzlich zur Krankenversicherung abgeschlossen werden.

Kosten Auslandskrankenversicherung für deutsche Studenten im Ausland (pro Tag)

Bernhard SMART Bernhard PRO
Tagesprämie ohne USA/CAN
bis 12 Monate 0,90 € 1,15 €
ab dem 13. Monat 1,20 € 1,40 €
Tagesprämie inkl. USA/CAN
bis 12 Monate 1,70 € 2,20 €
ab dem 13. Monat 2,30 € 2,70 €

Kosten Auslandskrankenversicherung für ausländische Studenten in Deutschland (pro Tag)

Bernhard SMART Bernhard PRO
bis 12 Monate 1,19 € 1,69 €
ab dem 13. Monat 1,99 €

Versicherungsbedingungen

Versicherungsbedingungen und Tarifinformationen der Tarife Bernhard SMART / Bernhard PRO zur Auslandskrankenversicherung für Studenten finden Sie auf unserer Seite Reiseversicherungen für Studenten unter:

Wichtige Informationen zu den Tarifen

Reisekrankenversicherung für Studenten Versicherungsbedingungen

Bezahlen beim Online-Abschluss

Sicher bezahlen mit verifizierter SSL-Verbindung

Studenten Auslandskrankenversicherung sicher bezahlen mit SSL

Bequem bezahlen mit:

- Lastschrift / Bankeinzug

- Überweisung

- Kreditkarte (Mastercard / VISA / American Express)

Studenten-Auslandskrankenversicherung bezahlen mit Kreditkarte

Weitere wichtige Reiseversicherungen

Reisegepäckversicherung

Zusatzversicherung

  • Verlust des Reisegepäcks
  • Beschädigung des Reisegepäcks
  • Erstattung für Ersatzkäufe


mehr Informationen

 

Reise-Rücktrittsversicherung

ab 5,00 € pro Reise

  • Erstattung der Rücktrittskosten
  • Erstattung der Stornokosten
  • Umbuchungskosten bis 30 €


jetzt abschließen

mehr Informationen

Reise-Rechtsschutzversicherung

Zusatzversicherung

  • Schadenfall im Straßenverkehr
  • Strafandrohung im Ausland
  • Rechtstreit mit Reiseveranstalter


mehr Informationen

 

             |              Home             |              Impressum             |              FAQ             |              Karriere