Seminar-Rücktrittsversicherung

Gründe, die für eine Seminar-Rücktrittsversicherung sprechen: Sie buchen Ihr Seminar lange im Voraus und werden kurzfristig krank? Die entstehenden Stornokosten ersetzt die Seminar-Rücktrittsversicherung inklusive eventueller Hotelkosten. Folgeseminare müssen jeweils einzeln abgeschlossen werden.

Unsere Leistungen:

  • Ersatz der vertraglich geschuldeten Reiserücktrittskosten (Stornokosten) aus versichertem Grund
  • Ersatz der zusätzlich entstehenden Hinreise-Mehrkosten
  • die Prämien gelten für das versicherte Seminar und ggf. anfallende Unterbringungskosten
  • Mehrere hintereinander folgende Seminare müssen einzeln versichert werden
  • Geltungsbereich: Deutschland


Selbstbehalt:
Kein Selbstbehalt bei allen versicherten Ereignissen mit Ausnahme von ambulant behandelten Erkrankungen. In diesem Fall beträgt der Selbstbehalt 20% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch 25,00 EUR je versicherte Person.

Abschlussfrist: Die Seminar-Rücktrittsversicherung ist sofort bei der Buchung, jedoch spätestens bis 30 Tage vor Seminarbeginn abzuschließen. Liegen zwischen der Buchung des Seminars und dem Seminarbeginn weniger als 30 Tage, muss der Abschluss der Reiseversicherung spätestens am 3. Werktag nach Buchung erfolgen.

Prämie: ab 6,00 EUR

Buchen Sie Ihre Seminar-Rücktrittsversicherung bei unserem Partner online!

 

 

Back to top