Reiseversicherung für Kinder- und Jugendgruppen
aus osteuropäischen Ländern

Wichtiges für Sie in Kürze:

  • Günstige Reisversicherungen für Kinder- und Jugendgruppen aus osteuropäischen Ländern bis 64 Jahre
  • Die Reiseversicherung ist auf die Bedürfnisse der Gruppe speziell zugeschnitten
  • Die Versicherung gilt für Kindergruppen und Jugendgruppen bei Reisen nach Deutschland
  • Gültig für Kinder- und Jugendgruppen ab 5 Personen
  • Die Versicherung gilt für maximal 90 Tage
  • Die gesamte Reiseversicherung gilt in Deutschland sowie in den Ländern der EU einschl. Lichtenstein, Schweiz, Norwegen und Island
  • die derzeit gültige Versicherungssteuer ist in den Prämien bereits berücksichtigt (Krankenversicherung ist steuerfrei)

Unsere Prämien für Sie im Überblick:

Kombination S Kombination T Kombination U

Auslandskrankenversicherung

+ + +
Prämie je Tag/ Person 0,33 € 0,33 € 0,33 €

Sachpaket beinhaltet: (mit Häkchen)

Prämie je Tag/ Person 0,20 € 0,54 €

Reisehaftpflichtversicherung

- + +

Unfallversicherung

- + +

Reisegepäckversicherung

- - +

Reiserechtsschutzversicherung

- - +
Betrag gesamt (KV+Sachpaket) 0,53 € 0,87 €

Zusätzlich Reiserücktrittskostenversicherung

+ + +
Prämie 2% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)
2% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)
2% aus dem Reisepreis
(max. 3.000 € Reisepreis je Person)

Kurzübersicht: Versicherungsinhalt für Reisen ins Ausland bzw. nach Deutschland

Versicherungssparte Versicherungsumfang

Krankenversicherung

Krankheitskosten für ambulante und stationäre Heilbehandlung 100 %
wenn medizinisch notwendig und unvermeidbar
Schmerzstillende Zahnbehandlung max. 500 €
(nicht für vorhandene Zahnschäden)
Rückführungskosten zur Weiterbehandlung im Heimatland wenn medizinisch sinnvoll und vertretbar
Überführungskosten im Todesfall bis 25.000 €

Reisehaftpflichtversicherung

Personen- und Sachschäden 5 Mio. €
Schäden an gemieteten beweglichen Sachen 1.000 €
mit Selbstbeteiligung 50 € je Versicherungsfall
Schlüsselverlust 2.000 €
mit Selbstbeteiligung 150 € je Versicherungsfall

Optionale Haftpflicht-Zusatzdeckung für Praktikumsschäden

Teilnahme an berufsspezifischen Praktika
Im Rahmen eines Studiums oder Erasmus-Plus Programms:
Personen- und Sachschäden:
bis zur vereinbarten Deckungssumme der Haftpflichtversicherung bei Personen- und Sachschäden
Außerhalb eines Studiums oder Erasmus-Plus Programms:
Personen- und Sachschäden:
mit einer pauschalen Deckungssumme von 10.000 € bei einem Selbstbehalt von 100,- € je Versicherungsfall

Reiseunfallversicherung

Invaliditätsleistung 55.000 €
(123.750 € bei 100 % Invalidität)
Todesfallleistung Unter 18 Jahre 10.000 €
/ Über 18 Jahre 25.000 €
Krankenhaustagegeld mit Genesungsgeld 10 €
Bergungskosten 5.000 €

Reisegepäckversicherung

Schäden und Verluste durch Transport, höhere Gewalt, Diebstahl, Feuer, Wasser +
Skibruchrisiko (außer gemietete, geliehene oder vermietete Skier) +
Campingrisiko +
Versicherungssumme allgemein 2000 €
(kann auf Anfrage erhöht werden)
Versicherungssumme Wertgegenstände (Kamera, Musikinstrumente u.Ä.) 1.000 €

Reiserechtsschutz

gerichtliche und außergerichtliche Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen +
Verteidigung bei Strafverfahren oder Ordnungswidrigkeiten für arbeits- und sozialrechtliche Verfahren +
Versicherungssumme 1.000.000 €

Reiserücktrittskostenversicherung

Hinweis:
Muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn abgeschlossen werden
Übernahme Stornogebühren +
Rückreisekosten die den Reisepreis übersteigen +

HINWEIS: Sie können eine Liste mit Reiseteilnehmern als Datei hochladen (xls, xlsx, doc,pdf), welche mindestens Vorname, Name und Geburtsdatum enthalten muss.

Back to top